Suchergebnisse

Produktübersicht

Weitere Kategorien

Gemüse- und Blumensaatgut und Gemüsejungpflanzen

 

Terrateck Bindezange 1002

Terrateck Bindezange 1002:
- zum Bündeln von verschiedenen Gemüsearten wie z.B. Kräuter
- ebenfalls zum Befestigen junger Pflanzen an Draht, Bambus- oder Metallstäben
- durch eine Art Strammzieheffekt wird das Band nachgezogen und bewirkt einen festen Halt
- beim Bündeln wird sofort der Faden wieder aufgenommen und steht für den nächsten Bündelvorgang zur Verfügung
- verwendet wird ein Gummiband, das mit einer kleinen Aluklammer zusammengeclipst wird
- Gesamtgewicht geladen: ca. 650 g
- Öffnungsweite: 82 mm für Bunde bis 60 mm

Mit der ATTALINK Bindezange 6A können, bei einer Öffnungsweite von 82 mm, Befestigungen bis zu einem Durchmesser von 60 mm gefertigt werden. Mit geringem Kraftaufwand kann eine hohe Anzahl von Bindungen erreicht werden. Die Bindezange eignet sich für das Befestigen junger Pflanzen an Stützen wie Draht-, Bambus- und Metallstäben. ATTALINK-Bindezangen legen eine Befestigung aus einem umsponnenen Gummiband an, das mit einem Ring aus Aluminiumlegierung zusammengequetscht wird. Die Spannung kann je nach Bedarf variiert werden. Die integrierte Gummibandspule enthält 70 bis 100 m Band (je nach Bandart). Mit einer Aluminiumbestückung können (Metallrolle zum Quetschen des Bandes) über 1.000 Befestigungen erzeugt werden. Das Gewicht der bestückten ATTALINK 6A beträgt rund 630 g.
Der schnelle Bindevorgang erfolgt in 2 Schritten:
1. Schließen/Öffnen: Aufnehmen des Bandes Mit einer Aluminiumbestückung können (Metallrolle zum Quetschen des Bandes) über 1.000 Befestigungen erzeugt werden.
2. Schließen/Öffnen: Anlegen der Befestigung
- die Bindezange ist aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und somit besonders stoßfest und witterungsbeständig

Preis 2019/20 zzgl. MwSt. und Versand:
149,00 €
Dieses Modell ist ganz besonders für die Fertigung von kleinen Sträußen oder Bündeln (Höchstdurchmesser 6 cm) bestimmt.

Für die Fertigung von Sträußen und kleinen Bündeln 6AR entwickelt. Nach jedem Schließen/Öffnen bleibt das Band zwischen den Backen der Zange gespannt. Der Bediener entfernt das gebundene Produkt seitlich aus der Zange und muss die Zange für den nächsten Bindevorgang nicht erneut spannen.

Auf diese Weise eignet sich dieses Modell gut, wenn die Befestigung am Ende des Bündels angebracht wird und man dieses seitlich entfernen kann (wie beispielsweise einen kleinen Blumenstrauß oder Kräuterbunde).


© 2020 Hartmann Brockhaus. Alle Rechte vorbehalten.